Aktuelles bezüglich Corona

Corona-Virus AKTUELL (Oktober 2020)

 

Liebe Eltern,

auch in diesem Jahr scheint uns, dass das Coronavirus uns noch länger ein unerwünschter Begleiter bleibt.

Im Folgenden haben wir Ihnen Informationen über die aktuellen Maßnamen, Einschränkungen, etc zusammengestellt.

 

"Trotz der steigenden 7-Tages-Inzidenz (Stand heute 190,12) bleiben die Kindertageseinrichtungen wie bisher geöffnet. Weitere Einschränkungen sind also bis auf Weiteres erstmal nicht vorgesehen.

Die aktuelle Kita-Regelung wurde allerdings geringfügig angepasst (siehe Anhang). Die Ergänzungen sind grau hinterlegt, so dass Sie diese gleich erkennen können.

In Abstimmung mit den entsprechenden Fachstellen werden wir Ihnen regelmäßig Informationen zukommen lassen. "

Quelle: Landratsamt Aichach Friedberg (Email an unsere Einrichtung)

 

"Krankheitssymptome bei Kindern

Kinder mit Krankheitssymptomen dürfen die Kindertageseinrichtung nicht besuchen bzw. müssen von den Eltern abgeholt werden. Nach einer überstandenen Erkrankung darf das Kind in die Einrichtung zurückkehren, wenn es bei gutem Allgemeinzustand und mindestens 48 Stunden symptom- und fieberfrei ist. Ein ärztliches Attest in der Art einer „Gesundschreibung“ wird in Absprache mit dem Gesundheitsamt nicht verlangt.
 

Es wird ausdrücklich an die Eltern und deren Verantwortungsbereich appelliert, kranke Kinder in reduziertem Allgemeinzustand nicht in die Kindertageseinrichtung zu bringen. Dies dient dem Schutz aller – der Beschäftigten und der Familien.

Für Kinder die in Kontakt zu einer infizierten Person stehen bzw. einer sonstigen Quarantänemaßnahme unterliegen gelten die gesonderten Regelungen.

 

Sonstiges

  1. Veranstaltungen wie Martinsfest, Herbst- und Lichterfeste sollten nur in der Gruppe ohne Eltern durchgeführt werden
  2. Elternabende/Elternbeiratssitzungen etc. sollten online durchgeführt werden
  3. Stündliche Stoßlüftung
  4. 1,5 m Abstand zu erwachsenen Personen"

Quelle: Landratsamt Aichach Friedberg (Corona - Überschreitung der 7-Tages-Inzidenz)

 

Sollten Sie Fragen haben, scheuen Sie sich bitte nicht uns im Leitungsbüro anzusprechen, kommen Sie gerne auf uns zu.

 

Ihr Team vom Haus für Kinder St. Josef